Jahresabschluss 2018

Liebe Eltern,

liebe Schülerinnen und Schüler!

 

Wir freuen uns, Ihnen und Euch mitteilen zu können, dass im Namen der Albert-Schweitzer-Schule am letzten Unterrichtstag vor den Ferien wieder eine Weihnachtsandacht stattfinden wird. Um 11.30 Uhr beginnt für unsere Schule die Andacht in der Kirche St. Martin. Den Inhalt und den musikalischen Rahmen gestalten Schülergruppen unserer Schule. Pas­to­r Marco Voigt begleitet die Andacht in der Martinskirche.

Zuvor wird am letzten Unterrichtstag vor den Weihnachtsferien in der 1./2. Stunde plan­mäßiger Unterricht stattfinden. In der 3./4. Stunde erhalten die Klassen Gelegenheit mit ihren Klas­senleitungen eine interne Weihnachtsfeier zu begehen. Gleiches gilt für die Kurse auf erhöhtem Anforderungsniveau (Q2), die an diesem Tag in der 3./4. Stunde liegen, somit endet für alle Schüler/innen Freitag, dem 21.12.2018 der Un­ter­richt nach der vierten Stunde.

Ich möchte die Gelegenheit nutzen und mich mit einem Appell an die Eltern/Großeltern wenden: Bitte helfen Sie uns mit Ihrem Einsatz in der Cafeteria am Standort Friedrichstraße. Tragen Sie mit dazu bei, dass wir die jetzigen Öffnungszeiten auch im nächsten Jahr für die Schüler/innen halten können. Für eine Kontaktaufnahme stehen unsere beiden Sekretariate (Frau Brauer und Frau Pleasant) zur Verfügung.

Über eine Teilnahme an der Weihnachtsandacht in St. Martin würden wir uns freuen. Wir hof­fen auf einen besinnlichen Jahresabschluss. Auch die Eltern sind herzlich zur Teilnahme an der Andacht eingeladen.

 

Die Albert-Schweitzer-Schule wünscht Ihnen und Euch ein gesegnetes Weihnachtsfest sowie ein gesundes und erfolgreiches neues Jahr.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

(Schulleiter)