Main Menu
### Neuigkeiten aus der ASS ###

The world speaks English – We speak English about the world

Konzept für den bilingualen Sachfachunterricht in Englisch

 

Was ist bilingualer Unterricht?

Bilingualer Unterricht ist Fachunterricht, der über den ‚normalen’ Fremdsprachen-unterricht hinaus in einer Fremdsprache (i. d. R. Englisch) erteilt wird. Dabei ist die Fremdsprache Unterrichtsmedium und nicht Unterrichtsgegenstand und wird

entweder ausschließlich oder in inhaltlichen Modulen im Fachunterricht verwendet.

 

Warum Fachunterricht auf Englisch?

Kurzfristige Ziele:

  • Das freie Sprechen in der Fremdsprache wird trainiert.
  • Es gibt einen Motivationsschub für den ‚normalen’ Englischunterricht.
  • Die kommunikative Kompetenz in der Fremdsprache wird erweitert und gestärkt.
  • Der Anwendungsbezug von Englisch als Verkehrssprache wird erweitert und gestärkt.

Langfristige Ziele:

  • Die Schülerinnen und Schüler werden vorbereitet auf
  • eine globalisierte Arbeitswelt
  • zunehmend englischsprachige Literatur und Kommunikation in den Natur-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften in Studium und Beruf
  • Die interkulturelle Handlungsfähigkeit der Schülerinnen und Schüler wird erweitert und gestärkt.

Leistungsbewertung und Zertifizierung

Die Leistungsbewertung im bilingualen Sachfach orientiert sich an den fachlichen Leistungen, dabei muss die angemessene Verwendung der Fremdsprache vor allem im Hinblick auf die entsprechende Fachterminologie berücksichtigt werden.

Die Zertifizierung soll schulintern und/oder extern entsprechend der Vorgaben des Kultusministeriums erfolgen.

 

Organisationsmodell an der ASS

Schülerinnen und Schüler sowie deren Eltern entscheiden sich mit der Anmeldung an der ASS für die bilinguale oder für eine allgemeine Klasse 5. Für die Anmeldung zur bilingualen Klasse wird eine Gymnasialempfehlung der Grundschule empfohlen.

Auswahlkriterien für den Fall, dass die Nachfrage bei der bilingualen Klasse größer ist, als es die Klassenbildung zulässt, sind die Grundschulleistungen in Englisch, Deutsch und Sachkunde. Sind diese Voraussetzungen bei mehr Schülern als für die Klassenbildung notwendig gegeben, entscheidet ein Losverfahren.

Die Wahl des bilingualen Angebots ist nicht an eine bestimmte Fremdsprachenwahl gebunden.Die bilinguale Klasse wird parallel zu den anderen fünften Klassen gebildet.

Alle Klassenzusammensetzungen bleiben bis Jahrgang 10 bestehen, allerdings ist nach Klasse 5 noch ein Wechsel in die bilinguale Klasse (z. B. bei guten Leistungen mit Realschulempfehlung oder sonstiger positiver Entwicklung) bzw. von der bilingualen in eine allgemeine Klasse (bei starkem Leistungsabfall in der bilingualen Klasse) möglich.

Folgende Fächerfolge und Organisation der bilingualen Klasse ist vorgesehen:

 

Jahrgang

bilinguales Fach, Veränderungen gegenüber allgemeinen Klassen

5

ganzjährig eine Zusatzstunde in Englisch zur Vorbereitung auf bilinguales Sachfach

(5 Std. Englisch statt 4 Std.)

6

ganzjährig drei Wochenstunden Erdkunde auf Englisch

(1 Zusatzstunde Erdkunde)

7

ganzjährig drei Wochenstunden Geschichte auf Englisch

(1 Zusatzstunde Geschichte)

8

ganzjährig zwei Wochenstunden Geschichte auf Englisch

9

ganzjährig zwei Wochenstunden Erdkunde auf Englisch

10

ganzjährig zwei Wochenstunden Politik auf Englisch

 

Personelle Ausstattung

Folgende Lehrkräfte mit der entsprechenden Fächerkombination Englisch und Sachfach stehen an der ASS für den Unterricht in der bilingualen Klasse zur Verfügung:

 

Fach

Lehrkräfte

Erdkunde

Frau Sanders

Geschichte

Frau Murschel, Frau Nienhues, Herr Kerlin

Politik

Herr Grüber, Herr Leseberg

 

Stand: Februar 2014

Standort Friedrichstraße

Albert-Schweitzer-Schule
Friedrichstraße 2
D-31582 Nienburg/Weser
Telefon: 05021-87-760
Telefax: 05021-87-761
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Standort Nordertorstriftweg

Albert-Schweitzer-Schule
Nordertorstriftweg 22
D-31582 Nienburg/Weser
Telefon: 05021-87-860
Telefax: 05021-87-761

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Termine